Scams

Ich hab nun wieder Reisebegleitung, was auf der einen Seite zwar ganz nett ist weil Unterhaltung, auf der anderen Seite heißt das aber auch wieder Kompromisse schließen. Und darin bin ich irgendwie echt schlecht geworden.. Ich muss also den wunderbaren Bungalow direkt am Meer mit Hängematte verlassen. Okay er war nicht ganz gunstig aber ich hatte endlich meine Hängematte.. 
Stattdessen landen wir dann 3 Minuten die Straße runter in einem Party Hostel mal wieder.. Aber für 2,50 pro Person und Nacht irgendwie aushaltbar..

Erstmal Roller Mieten und Insel erkunden. Hier ist der Roller auch nochmal günstiger als auf Samui. Auch 2,50. ja da das Hostel meinen Pass hat hab ich auch fast keine Chance wo anders etwas zu bekommen und im Hostel Mieten ist ja auch so schön einfach. 

Erstmal wird mir aber ein ewig langer Vertrag vorgelegt wie viel ich für was zu Zahlen habe wenn irgendwas sein sollte.. Und dann werden die bereits vorhandenen Kratzer durch gegangen .. Gut da kann ich dann auch penibel sein.. Mal sehen ob die 25 Fotos helfen..

Tja blöd nur dass ich vergessen hab mal ne runde Probe zu fahren.. Als wir los wollen merke ich dass das Ding irgendwie ziemlich schwammig fährt. Aber okay.. Vielleicht ist das ja nur die Federung die zu weich eingestellt ist.. Nein nach ca 5 Minuten Fahrt über Achterbahn Straßen will ich doch lieber umkehren, auf dem Teil überlebe ich keinen ganzen Tag. 
Also wieder zurück.. Und  wieder weggeben. Hm. Wieso ich das motorbike schon zurück gebe? Na weil der Roller scheisse ist und ich mir damit die Straßen nicht zutraue.. Achso ja Good for you.. Is everything ok? Do you mind if i Try..? 
Natürlich merkt er dann auf einmal auch dass was nicht stimmt.  Na gut dann wird nun eben diskutiert.. Weil 10 000 baht Zahl ich euch sicher nicht. Dann diskutiert er mit seinem Kollegen auf Thai, der dann auch Probe fährt.. Und nimmt meine 100 Baht für den 'Tag'. Glück gehabt. 
Später erfahr ich wie oft sie versuchen diese Masche abzuziehen.. 

200 Meter die Straße runter konnte ich dann doch eine alte Frau überzeugen dass sie mir nen Roller gegen Kaution vermietet. Ohne Pass da lassen und so, wenn jetzt was mit dem Roller sein sollte kostet mich das also höchstens 100 Euro. Und der Roller fährt gut. Und sind wir mal ehrlich.. So erkundungstouren mach ich eh am liebsten allein. Lach

roller

Dieser Beitrag wurde unter Ozeasien abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Current ye@r *